Navigation überspringen

Webcontent-Anzeige

Seminarinhalt

Bodenbeschichtungen können attraktive Erweiterungen des eigenen Geschäftsfeldes darstellen.

  • Was muss man alles für die Verarbeitung von „einfachen Bodenbeschichtungen“ wissen?
  • Welche Untergründe können beschichtet werden und welche nicht?
  • Welche Prüfmethoden sollten dazu berücksichtigt werden und wie funktioniert eine ordentliche Untergrundvorbehandlung?
  • Was ist der Unterschied zwischen einer Grundierung, einer Kratzspachtelung und einem EP-Mörtel?

Das Seminar ist ein absolutes Muss für Einsteiger. In Theorie am Vormittag und Praxis am Nachmittag erlernen Sie gemeinsam mit unseren Experten der Anwendungstechnik die Aspekte der Bodenbeschichtung. Sie erwartet nach der Mittagspause noch eine spannende Werksbesichtigung im Produktionswerk Avenarius Agro.

TERMINE

27.02.2024 (ausgebucht) | 05.03.2024 (ausgebucht) | 16.04.2024 (ausgebucht)

DAUER 08:30 - ca. 16:00 Uhr
SEMINARORT Avenarius Agro WELS
TEILNEHMERANZAHL (MAX.) 20
ZIELGRUPPE Maler- und Beschichtungstechniker
SEMINARTYP Theorie & Praxis
KOSTEN 40€ ohne Übernachtung, 70€ mit Übernachtung

   PRAXISSEMINAR: Bitte erscheinen Sie in geeigneter Arbeitskleidung und mit Sicherheitsschuhen!