Navigation überspringen

ProductsAtoZ-hanf

Webcontent-Anzeige

Capatect Sohlbank-Dichtecke

PGS 50 18 31

Mit Spinnvliesgewebe ausgestattete Abdichtfolie-Innenecke.
Zur Erstellung eines dichten Anschlusses: Fensterstock/Folienhochzug in der Laibung/Dichtfolie der zweiten Dichtebene. Seitenflanken sind selbstklebend.
Schlagregendichtheit: 600 Pa
UV-Beständigkeit und frei bewitterbar: 12 Monate
Temperaturbeständigkeit: - 40 °C bis + 80 °C

  • Verarbeitungsempfehlung
Art.-Nr.: Maße: Packung:
011860001 10 x 10 x 2,5 cm 4 Stk./Sack 1 Karton=20 Sack

Beschreibung / Werkstoff

Mit Spinnvliesgewebe ausgestattete, klebertragfähige, vorgefertigte Abdichtfolien-Innenecke. Dient zur Erstellung eines dichten Anschlusses im Knotenpunkt: Fensterrahmen/Leibung/Parapet. Capatect Sohlbank-Folie ist mit selbstklebenden Seitenflanken (2 cm) ausgestattet.

Eigenschaften

  • einfache und schnelle Montage
  • schnelle, sichere und wasserdichte Erstellung vom Knotenpunkt Innenecken.
  • im Innen- und Außenbereich einsetzbar
  • überputzbar
  • klebertragfähig
  • feuchtevariabel

Technische Daten

  • schlagregendicht bis 600 Pa
  • Klebekraft 12 N/25 mm
  • Temperaturbeständigkeit von - 40 °C bis + 80 °C
  • Verarbeitungstemperatur von + 5 °C bis + 40 °C
  • UV-Beständigkeit bis 3 Monate

Lagerung

Lagerung bis zu 1 Jahr im Originalgebinde kühl, trocken und frostfrei möglich.

Verpackung / Gebindegrößen

100 x 100 x 25 [mm]  (Schenkellänge x Schenkellänge x Aufkantung)

Eine Packung enthält 4 Ecken.

Artikelstamm

Art. Nr.: 011860001

Verarbeitung

Die Capatect Sohlbank-Dichtecke wird mittels selbstklebender Seitenränder am Fensterrahmen und in die Leibung eingeklebt. Mittels Capatect PU-Montagekleber wird die Dichteckenunterseite satt (hohlraumfrei) auf die Capatect Sohlbank-Folie bzw. auf die Capatect Sockelflex Carbon (Ausführung der zweiten wasserführenden Ebene mit Dichtschlämme) verklebt.

Untergrundvorbereitung

Der Untergrund muss eben, trocken, frei von haftmindernden Rückständen, staub- und fettfrei, sowie tauglich für die Verklebung der Dichtecke sein. Bei schlecht anhaftenden Oberflächen ist der Untergrund vor dem Aufkleben der Sohlbank-Dichtecke mit Capatect Spray Prima tragfähig vorzubereiten.

(Verarbeitung siehe technische Information Capatect Spray Primer.)
 

Ergänzungsprodukte / Systemkomponenten

 Captect Sohlbank-Profil
 Art. Nr.:
01067 0001

 Capatect Sohlbank-Folie

 Art. Nr.:
01185 0006 (6 cm)
 Art. Nr.:
01185 0010 (10 cm)
 Art. Nr.:
01185 0013 (13 cm)
 Art. Nr.:
01185 0020 (20 cm)
 Art. Nr.:
01185 0027 (27 cm)

 Capatect PU-Montagekleber
 Art. Nr.:
2802 0803

 Captect Sohlbank-Kleber
 Art. Nr.:
01511 0803

 Capatect Spray Primer
 Art. Nr.: 01510 0805