Synthesa - Capatect Minera ECO leicht

Capatect Minera ECO leicht

PGS 50 15 16

Mineralischer, hochergiebiger, Spezial-Werktrockenmörtel für die Herstellung eines armierten Unterputzes für das Capatect Wärmedämm-Verbundsystem.

Verbrauch Armieren NSD* 5 mm: ca. 6,0 kg/m²
Art.-Nr.: Packung:
001090020 20 kg Sack
1 Palette = 1.000 kg
*NSD = Nennschichtdicke

Beschreibung / Werkstoff

Capatect Minera Eco leicht ist ein mineralischer Kalk-Weißzement gebundener Werktrockenmörtel mit spezifischen Leichtzuschlagsstoffen zur Verwendung als Armierungsmörtel für das Capatect Wärmedämm-Verbundsystem.

Eigenschaften

  • Bindemittel: Weißzement, Kalkhydrat
  • äußerst exzellente Verarbeitungseigenschaften
  • für händische und maschinelle Applikation optimiert
  • sehr hohe Ergiebigkeit
  • auf allen Dämmstoffen einsetzbar
  • qualitativ hochwertiges, mineralisches Bindemittel
  • hoch diffusionsoffen
  • geringes Gewicht

Farbtöne

Naturweiß

Technische Daten

  • Festmörtelrohdichte ÖN EN 1015-10: ca. 0,9 g/cm³
  • Mörtelklasse ÖN EN 998-1: CS II
  • Haftzugfestigkeit ÖN EN 1015-12: ≥ 0,3N/mm²
  • Haftzugfestigkeit *MW ETAG 004: ≥ 0,08 N/mm² oder Versagen im Dämmstoff
  • Wasseraufnahme ÖN EN 998-1: Klasse Wc 2
  • Wasseraufnahme ETAG 004: ≤ 0,5 kg/m²/24h
  • Wasserdampfdiffusions- widerstandszahl µ EN ISO 7783: ca. 20
  • Wärmeleitfähigkeit EN 1745: 0,25 W/(m.K) Tabellierter Mittelwert (P=50%)
  • Brandverhalten ÖN EN 13501-1: Euroklasse A1

Lagerung

6 Monate lagerfähig. Trocken, vor Feuchtigkeit geschützt lagern (wie Zement)

Verpackung / Gebindegrößen

20 kg Sack (50 Sack = 1.000 kg / Palette)
 

Artikelstamm

Art.-Nr. Gebindeeinheit
00109 0020 20 kg Capatect Minera ECO leicht