Synthesa - Silitol Fassadenspachtel

Silitol Fassadenspachtel

PGS 50 45 10

Universelle Reparaturspachtel für Außen- und Innenflächen. Zum Ausspachteln größerer Unebenheiten bei Lunkern oder Rissen. Zum Planspachteln von rauen und schadhaften Putzflächen.
Dichte: 1,70 g/cm³.

Verbrauch: ca. 1,7 kg/m²/mm
Art.-Nr.: Pkg.
34660015 15 kg

Beschreibung / Werkstoff

Silitol Fassadenspachtel ist eine anwendungsfertige, universelle Reparaturspachtel auf Organo-Mineralbasis.

Verwendungszweck / Eigenschaften

Das Anwendungsgebiet liegt bei der Fassadenrenovierung zur Ausspachtelung von Unebenheiten, Lunker oder Rissen, zum Planspachteln von rauen und beschädigten Putzflächen. Besonders gut geeignet für solche Objekte (Spachtelungen), welche mit Silitol-, CarboSol- oder Primasil-Produkten endbeschichtet werden. Silitol Fassadenspachtel besitzt gute Verarbeitungseigenschaften, eine gleichmäßige Durchtrocknung und ein gutes Füllvermögen.

Eigenschaften

  • Einfache Verarbeitung 
  • Füllvermögen bis zu 5 mm (mit Zement PZ 275 bis zu 10 mm)
  • Universell einsetzbar

Bindemittelbasis / Wirkstoffe

Organo-Mineralbasis

Farbtöne

Hellgrau

Lagerung

Kühl, trocken, frostfrei. Original verschlossen 12 Monate lagerfähig.

Dichte

Ca. 1,70 g/cm³

Verpackung / Gebindegrößen

15 kg