Synthesa - Capaver Akkord Vlies Z-35

Capaver Akkord Vlies Z-35

PGS 50 33 02

Glasfaservlies - Rolle mit 100 cm Breite.

Art.-Nr.: Typ: Gewicht: Rolle:
000430001 Z-35 ca. 35 g/m² 50 lfm

Beschreibung / Werkstoff

Capaver Akkordvlies Z-35 ist ein unbeschichtetes Glasvlies zur Überdeckung von Haar- und Netzrissen im Innenbereich.

Verwendungszweck / Eigenschaften

Zur Überbrückung von Schwund- und Trocknungsrissen bei Putzen der Mörtelgruppen
P II, P III und P IV, Beton und Gipskarton- bzw. Gipsfaserplatten geeignet.

Eigenschaften

  • Haar- und netzrissüberbrückend
  • Bei Renovierung direkt überarbeitbar
  • Nicht quellbar,  100% dimensionsstabil, verrottungsfest
  • Hoch nassbeständig
  • Atmungsaktiv
  • Schwer entflammbar nach DIN 4102
  • Faserdurchmesser > 5 μm dadurch nicht lungengängig 
  • Kenndaten n. ÖNORM EN 13 300

    • Flächengewicht: ca. 35 g/m²

    Bindemittelbasis / Wirkstoffe

    Capaver Glasvliese sind aus rein mineralischen Glasfasern hergestellt.

    Lieferbare Typen

    Bezeichnung Gewicht ca. g/m² Rollenbreite ca. cm Rapport cm Versatz SD-Werte
    Capaver Akkord Vlies Z-35 35 100 -  -  ca. 0,01

    Lagerung

    Trocken lagern

    Hinweis

    Baudynamische Risse können mit dem Malervlies nicht beseitigt werden.