Synthesa - Primalon Filtergrund fein

Primalon Filtergrund fein

PGS 50 42 00

Wasserverdünnbare, isolierende Grundbeschichtung mit haftvermittelnden Eigenschaften. Gute isolierende Wirkung bei Nikotinflecken, verfärbenden Inhaltsstoffen und anilinhaltigen Substanzen aus dem Untergrund. Auch als Isolierbeschichtung vor nachfolgenden Tapezierungen einsetzbar.
Dichte: ca. 1,35 g/cm³

Verbrauch: ca. 150 - 180 g/m²/A
Art.-Nr.: Pkg.
51520012 12 kg

Verwendungszweck / Eigenschaften

Neuartiger Beschichtungsstoff auf Dispersionsbasis zur Isolierung und Bindung von
Nikotin-, Wasser-, Ruß-, Öl- und Fettflecken. Primalon Filtergrund fein bindet verfärbende oder durchschlagende Verschmutzungen und Flecken sichtbar, aber unlösbar ein. Deshalb kann auf einem Filtergrund-Anstrich mit der Spezialisolierfarbe Primalon IsoDeck oder allen wässrigen Synthesa Innenfarben weitergearbeitet werden.

Eigenschaften

  • Wasserverdünnbar, umweltschonend
  • Hohe Isolierwirkung
  • Diffusionsfähig
  • Gute Untergrundhaftung
  • Bindet Verschmutzungen sichtbar ein
  • Leichte und einfache Verarbeitung

Bindemittelbasis / Wirkstoffe

Kunstharzdispersion

Farbtöne

Transparent-Weiß

Lagerung

Kühl und frostfrei. Original verschlossen 12 Monate lagerfähig.

Dichte

Ca. 1,35 g/cm³

Verpackung / Gebindegrößen

12 kg