Synthesa - Synturit Universal 33 PLUS

Synturit Universal 33 PLUS

PGS 60 01 00

PVAc-Leim für Verleimungen von Holz- und Holzwerkstoffen. Speziell zum Furnieren. Mit hoher Wasserfestigkeit D3, nach ÖNORM EN 204.

Verbrauch: ca. 150 g/m²
Art.-Nr.: Pkg.
018930012 12 kg
018930030 30 kg

Beschreibung / Werkstoff

Für anspruchsvolle Furnierarbeiten sowie allgemeine Schichtstoff-Verklebungen wie CPL/HPL und Folien auf Holzwerkstoffe im Möbel- und Innenausbau.

Verwendungszweck / Eigenschaften

Sehr kurze Abbindezeiten bei Warm- und Heissverleimungen. Harter, jedoch nicht versprödender Leimfilm; verhindert Fugenöffnungen. Dank hohem Festkörperanteil nahezu durchschlagsicher bei problematischen Furnieren. Wasserbeständigkeit nach EN 204-D3. Formaldehydfrei, lösungsmittelfrei, kennzeichnungsfrei.

Farbtöne

Weiss, im ausgehärteten Zustand gelblich trüber Film.

Technische Daten

  • Festkörper (%) 65
  • Viskosität (mPa.s) 10.000
  • pH-Wert 5
  • Naßklebezeit: Ca. 5 - 7 Minuten bei 23 °C
  • Holzfeuchtigkeit: Nicht über 10 %.
  • Preßdruck: Mindestens 0,25 N/mm²
     
Presszeiten + 20 °C + 50 °C + 70 °C + 80 °C + 90 °C + 100 °C + 110 °C
  ca. 12 min. ca. 3 min. ca. 1 min. ca. 40 sek. ca. 35 sek. ca. 30 sek. ca. 25 sek.
Dies sind Richtwerte und entsprechen der Gesamtpresszeit für Folien und Furnierstärken bis 0,6 mm.
1 Minute Durchwärmezeit pro mm Materialdicke dazurechnen!

Lagerung

In dicht verschlossenen Originalgebinden bei 15°C - 25°C trocken lagern. Vor Frost schützen. Vor Gebrauch umrühren. Beachten Sie das auf dem Gebinde aufgedruckte Verbrauchsdatum.