Synthesa - Disbothan 891 PU-Verlaufschicht UV

Disbothan 891 PU-Verlaufschicht UV

PGS 50 54 31

Vergilbungsstabile, pigmentierte und lösemittelfreie 2K-PU-Verlaufbeschichtung. Ergonomisch und trittschalldämmend (weichelastisch). Für mineralische Bodenflächen und Hartasphaltflächen, insbesondere in Bereichen, bei denen hoher Gehkomfort gefordert und auf hohe Lichtstabilität Wert gelegt wird, wie z.B. in Büroräumen, Arztpraxen, Krankenhäusern, Seniorenheimen, Schulen, Kindergärten.
Dichte 1,30 g/cm³.

Verbrauch: ca. 1,3 kg/m²/mm Schichdicke
Art.-Nr.: Farbton: Packung:
006590010 Kieselgrau 10 kg
006590030 30 kg
006500010 Preisgruppe S - Hellbezugswert 50-100 10 kg
006520030 30 kg
006520010 Preisgruppe A - Hellbezugswert 26-49 10 kg
006530030 30 kg
006550010 Preisgruppe B - Hellbezugswert 0-25 10 kg
006550030 30 kg

Beschreibung / Werkstoff

Pigmentiertes, weichelastisches 2K-Polyurethanharzsystem.

Verwendungszweck / Eigenschaften

Für mineralische Bodenflächen und Hartasphaltflächen insbesondere in Bereichen,
bei denen hoher Gehkomfort gefordert und auf hohe Lichtstabilität Wert gelegt wird, wie
z.B. in Büroräumen, Arztpraxen, Krankenhäusern, Seniorenheimen, Schulen,
Kindergärten.

Eigenschaften

  • Trittschallreduzierend;
  • Weichelastisch;
  • Rissüberbrückend;
  • Lichtbeständig.

Topfzeit

30 Minuten bei 20 °C und 60 % relative Luftfeuchtigkeit.
Höhere Temperaturen verkürzen und niedrigere verlängern die Topfzeit.

Bindemittelbasis / Wirkstoffe

2K-Polyurethanharz, lösemittelfrei, aliphatisch.

Farbtöne

nach RAL.

Glanzgrad

Glänzend.

Technische Daten

  • Shore D-Härte ca. 60.
  • Mechanische Beständigkeit:
    In Verbindung mit Disbothan 893 PU-Mattsiegel (transparent - lösemittelhaltig) bzw.
    Disbopur 458 PU-AquaSiegel (transparent - wässrig) widerstandsfähig gegen mittlere
    mechanische Belastung, stuhlrollengeeignet. Schleifende Belastung führt zum Verkratzen der Oberfläche.
  • Chemische Beständigkeit:
    Wasser, Waschmittellaugen, verdünnte Salzlösungen, Mineralöle, Benzin.

Detaillierte Auskunft bezüglich der chemischen Beständigkeit auf Anfrage!

Lagerung

Kühl, trocken, frostfrei.
Originalgeschlossenes Gebinde mindestens 6 Monate lagerstabil.
Bei tieferen Temperaturen den Werkstoff vor der Verarbeitung bei 20 °C lagern.

Dichte

ca. 1,3 kg/dm³.

Trockenschichtdicke

ca. 130 μm/100 g/m².

Hinweis

  • Organische Farbstoffe (z.B. in Kaffee, Rotwein oder Blättern) sowie verschiedeneChemikalien (z.B. Desinfektionsmittel , chlorhältige Reiniger, Säuren usw.) können zu Farbtonveränderung/Ausbleichen/Verringerung des Glanzgrades führen. 
  • Schleifende Beanspruchungen können zum Verkratzen der Oberfläche führen.
    Die Funktionsfähigkeit wird dadurch nicht beeinflusst.

Verpackung / Gebindegrößen

10 kg (6,6 kg Teil A, 3,4 kg Teil B);
30 kg (20 kg Teil A, 10 kg Teil B).