Synthesa - Palesit Dichtstoff 040

Palesit Dichtstoff 040

PGS 50 54 41

Wird zur Ausführung von Verbindungen verschiedener Werkstoffe - im allgemeinen Industrie- und Baubereich eingesetzt. Seine Flexibiliät ermöglicht auch Ausführungen von Dehnungsfugen.

Art.-Nr.: Pkg.
013560806 600 ml

Beschreibung / Werkstoff

Palesit Dichtstoff 040 ist eine einkomponentige Fugenmasse auf Polyurethan-Basis und kann zur Ausführung von Verbindungen verschiedener Werkstoffe im allgemeinen Industrie- und Baubereich eingesetzt werden. Seine Flexibilität ermöglicht auch Ausführungen von Dehnungsfugen.
Nicht geeignet für Unterwasserfugen in Schwimmbädern, Aquarien, Kläranlagen,
Abwasseranlagen und in direktem Kontakt mit Lebensmitteln. Nicht für Natursteine bzw.
nicht für Lau & JGS-Anlagen!

Verwendungszweck / Eigenschaften

  • Hautbildezeit: ca. 70 Minuten (23 °C/50 % RLF)
  • Dichte: 1,18 (EN ISO 1183-1)
  • Shore-Härte: ca. 40 (EN IOS 868)
  • Modul: ca. 0,4 N/mm² (EN ISO 8339)
  • Bruchdehnung: ca. 600 % (EN ISO 8339)
  • Bruchmodul: ca. 1,4 MPa (ISO 8339)
  • Zul. Fugenbewegung: 25 %
  • UV-Beständigkeit: gut
  • Wasser- u. Salzsprühnebelbeständigkeit: ausgezeichnet
  • Temperaturbeständigkeit: -40 °C bis +80 °C

Eigenschaften

Elastische und widerstandsfähig, gute Haftung zu vielen Baumaterialien, wie z.B. Holz, eloxiertes Aluminium, lackiertes Metall, Polyester, Beton usw.

Bindemittelbasis / Wirkstoffe

Polyurethan

Farbtöne

Hellgrau

Lagerung

12 Monate, kühl und trocken

Gutachten

Erfüllt die Anforderungen des IVD-Merkblattes Nr. 1 - Abdichtungen von Bodenfugen mit
elastischen Dichtstoffen.
EN 15651-1 F25HM; EN 15651-4 25HM

Verpackung / Gebindegrößen

600 ml-Folienbeutel, 20 Stk. im Karton