Navigation überspringen

Webcontent-Anzeige

DisboADD® 976 Butylband

Butyldichtband mit einem mittig geteilten und überlappendem Release-Liner. 
Das Vlies erlaubt eine gute Haftverbindung mit bauchemischen Substanzen.

Träger: Polypropylen-Vlies
Beschichtung: Selbstklebender Butylkautschuk,
dauerelastisch und alterungsbeständig.

Art.Nr. Produktname Länge Breite Verfügbarkeit
980198 DisboADD 976 Butylband 20 lfm 120 mm Lagerware

Beschreibung / Werkstoff

Butyldichtband, welches mit einem mittig geteiliten und überlappendem Release-Liner versehen ist. Das Vlies erlaubt eine gute Haftverbindung mit bauchemischen Substanzen.

Bindemittelbasis / Wirkstoffe

Träger: Polypropylen-Vlies
Beschichtung: Selbstklebender Butylkautschuk, dauerelastisch und alterungsbeständig.

Verwendungszweck

Dichtband zur flexiblen Fugenabdichtung im Verbund mit Fliesen und Platten - geeignet für die Feuchtigkeitsbeanspruchungsklasse A0 (zB. häusliche Bäder).
Vielseitig einsetzbar im Bereich von diversen Anschlussfugen.

Farbtöne

Grau.

Hinweis

Aus technischen Gründen sind Toleranzen beim Farbausfall der Materialien und des Drucks möglich.

Prüfzeugnisse/Zulassungen

  • Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008
  • EMICODE - EC 1 Plus

Lagerung

Bei Raumtemperatur und trocken lagern, vor direktem Sonnenlicht schützen, Verarbeitung innerhalb von 12 Monaten ab Versandtag.

Qualitätssicherung

Hochwertige Produkte bedürfen einer strengen Kontrolle von Rohstoffen und deren Verarbeitung. Hauseigene Chemiker stellen diese Qualität von Eingang bis Ausgang der Ware sicher. AvenariusAgro produziert nach dem TÜV-geprüften und zertifizierten Qualitätsmanagementsystem ISO 9001-2015 und wurde mit dem Responsible Care Zertifikat ausgezeichnet

Allgemeines

  • Berstdruck max.: 0,4 bar (Interne Prüfung)
  • Höchstdruckkraft längs: 32 N / 15 mm (DIN EN ISO 527-3)
  • Höchstdruckkraft quer: 23 N / 15 mm (DI NEN ISO 527-3)
  • Bruchdehnung längs: 54 % (DIN EN ISO 527-3)
  • Bruchdehnung quer: 81 % (DIN EN ISO 527-3)
  • Kraftaufnahme bei 25 % Dehnung quer: 0,9 N/mm (DIN EN ISO 527-3)
  • Kraftaufnahme bei 50 % Dehnung quer: 1,3 N/mm (DIN EN 527-3)
  • Wasserundurchlässigkeit: 0,2 bar (DIN EN 1928 Verfahren B)
  • Schältest auf neutralem PVC-Träger: > 10 N / 20 mm (Interne Prüfung).

Abmessungen

  • Gesamtbreite / Beschichtungsbreite: 120 mm (Andere Breiten auf Anfrage)
  • Gesamtdicke (ca.) 0,85 mm
  • Materialgewicht: 72 g/lfm
  • Rollenlänge: 20 m (Alternative Aufmachung auf Anfrage)

Chemisch

Chemische Beständigkeit Beständigkeit nach 7 Tagen Lagerung bei Raumtemperatur in folgenden Chemikalien + beständig
0 = geschwächt
- = nicht beständig
 
Salzsäure 3 % Intern +
Schwefelsäure 35 % Intern 0
Citronensäure 100 g/l Intern +
Milchsäure 5 % Intern +
Kalilauge 3 % / 20 % Intern + / 0
Natriumhypochlorid 0,3 g/l Intern +
Salzwasser (20 g/l Meerwassersalz) Intern +

Temperatur

-5°C / +60°C

Verarbeitung

Zur Verarbeitung wird zuerst die obere Schutzfolie entfernt, das Band wird eingerichtet und angeklebt. Anschließend wird die untere Schutzfolie entfernt und ohne Spannung vollflächig und blasenfrei verklebt. Unbedingt eine Überlappung von 50 mm zur Dichtecke einplanen. Zur sicheren Überlappung von Dichtecke und Fugendichtband sollte eine geeignete Flüssigabdichtung aufgetragen werden.
 

Hinweis: DisboADD 976 Butylband nicht mit lösemittelhaltigen Beschichtungen überarbeiten.

Temperaturen über 28 °C können das Abziehen der Release-Folie erschweren.

Geeignete Untergründe

Glatte Untergründe zur Verbesserung der Haftung anschleifen.
Bei Rautiefen > 0,5 mm muss der Untergrund mit einer Kratzspachtelung egalisiert werden

Produkte A-Z

Finden Sie unsere Produkte

Jetzt Kontakt aufnehmen

Finden Sie Profi-Verarbeiter oder unsere Produkte direkt in unseren 120 ProfiShops.  

Kontaktieren Sie direkt unsere Projektberater.

Kontaktieren Sie direkt unseren Firmenkunden-Support