Navigation überspringen

Webcontent-Anzeige

Agro Abbeizpaste Spezial

Abbeizpaste auf Basis hochwirksamer Lösemittel ohne CKW. Zum Entfernen von Anstrichen aller Art, 1K, 2K. Kurze Einwirkzeit (abhängig von Anstrichart). Vorsicht: niederer Flammpunkt.

Nach Bedarf, mind. 0,3 kg/m²
Art.-Nr.:
311316 2,5 kg

Beschreibung / Werkstoff

Streichbare, thixotrope Paste auf Lösemittelbasis mit starker Lösekraft für viele Altanstriche.

Verwendungszweck / Eigenschaften

Zum Entfernen (Abbeizen) von 1- und 2 Komponentenanstrichen.

Eigenschaften

  • chlorkohlenwasserstoff-frei;
  • säure- und laugenfrei;
  • lange Wirksamkeit infolge Zusatz von Verdunstungsverzögerer;
  • Vorsicht: leicht entzündlich!

Bindemittelbasis / Wirkstoffe

Auf das Bearbeiten Symbol klicken um einen Text hinzuzufügen.

Farbtöne

Trüb, transparent.

Lagerung

Gut verschlossen und kühl 1 Jahr lagerfähig.

Dichte

1,02 kg/l.

Hinweis

Hochwertige Produkte bedürfen einer strengen Kontrolle von Rohstoffen und deren Verarbeitung. Hauseigene Chemiker stellen diese Qualität von Eingang bis Ausgang der Ware sicher. AvenariusAgro produziert nach dem TÜV-geprüften und zertifizierten Qualitätsmanagementsystem ISO 9001-2015 und wurde mit dem Responsible Care Zertifikat ausgezeichnet.

Verpackung / Gebindegrößen

2,5 kg

Verarbeitung

Achtung: Flammpunkt unter 0°C.

Agro Abbeizpaste Spezial mit Pinsel oder Bürste dick und gleichmäßig auftragen. Die Einwirkungszeit kann ein bis mehrere Stunden dauern. Tiefere Temperaturen verzögern den Abbeizvorgang. Trocknet die Abbeizpaste bei längerer Einwirkzeit ein, muss frisches Material aufgebracht werden. Zum Schutz vor Austrocknung emfpiehlt sich das Abdecken mit Kunststofffolien.
Die erweichten Farbschichten werden mit Spachteln oder Hochdruckwasserstrahl entfernt. Zur Reinigung der abgebeizten Flächen genügt Nachwaschen mit sauberem Wasser. Sollten Farbschichten übrigbleiben, wird der Abbeizvorgang wiederholt, bis alle Farbreste entfernt sind.
Auf rauen Untergründen (zB. sandgestrahlt) sind Farbreste zwischen den Stahlspitzen im Nachgang mit geeigneten Lösemitteln zu entfernen! Dieser Vorgang wird ebenfalls wiederholt, bis alle Farbreste (über den Stahlspitzen) entfernt sind!
Für gute Belüftung während der Arbeit sorgen.

Verbrauch

Der Verbrauch richtet sich nach Dicke, Art, Beständigkeit und Zusammensetzung des Altanstriches und kann sehr stark schwanken, ca. 0,5 - 1,5 kg/m².

Werkzeugreinigung

Die Reinigung erfolgt vor Antrocknen mit Wasser.
 

EU-Grenzwert für den VOC-Gehalt

nach RL 2004/42/EG: Dieses Produkt enthält max. 940 g/l.

Hinweise lt. Chemikaliengesetz

Behälter dicht verschlossen halten. Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen/ ärztliche Hilfe hinzuziehen. BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen. Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar. Freisetzung in die Umwelt vermeiden. Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung. Schutzhandschuhe/ Augenschutz tragen. Verursacht schwere Augenreizung. Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen.

Produkte A-Z

Finden Sie unsere Produkte

Jetzt Kontakt aufnehmen

Finden Sie Profi-Verarbeiter oder unsere Produkte direkt in unseren 120 ProfiShops.  

Kontaktieren Sie direkt unseren Firmenkunden-Support.