Synthesa - Histolith® Trass-Sanierputz

Histolith® Trass-Sanierputz

PGS 50 49 02

Trass-Sanierputz (mit Suevit-Trass) zur Sanierung von feuchtem und versalztem Mauerwerk nach WTA; für innen und außen.

Verbrauch: ca. 1,1 kg/m²/mm
Art.-Nr.: Pkg.
008930020 20 kg

Beschreibung / Werkstoff

Das Histolith® Trass-Sanierputzsystem ist geeignet zum Verputzen von feuchtem- und salzbelastetem Mauerwerk, für außen und innen. Aufgrund des großen Porenvolumens werden bauschädliche Salze eingelagert. Auf diese Weise lässt sich auf feuchtem Mauerwerk eine ausblühfreie und trockene Oberfläche erzielen, wenn das Klima der Umgebung eine Austrocknung zulässt.

Anwendungsgrenzen:
Das Histolith® Trass-Sanierputzsystem ist nicht geeignet zur Abdichtung erdberührter Bauteile gegen Druck-, Stauwasser und Bodenfeuchtigkeit. In diesen Fällen sind zuvor geeignete abdichtende Maßnahmen durchzuführen. Dies gilt auch bei sehr starker Mauerwerksdurchfeuchtung durch aufsteigende Feuchte. Im Sockelbereich darf kein direkter Kontakt mit Erdreich oder Belägen entstehen.

Das Histolith® Trass-Sanierputzsystem kann keine Schäden verhindern, die durch Tauwasser entstehen.

Eigenschaften

Das Histolith® Trass-Sanierputzsystem enthält mineralische Bindemittel nach DIN EN 197-1 (Zement, Suevit-Trass) und DIN EN 459-1 (Kalk) sowie mineralische Zuschläge nach DIN EN 13139. Die Anforderungen des WTA-Merkblattes 2-9-04/D werden erfüllt.
 

Technische Daten

  Histolith®
Trass-
Vorspritzputz
Histolith®
Trass-
Porengrundputz
Histolith® Trass-
Sanierputz 
Histolith® Feinputz 
 Druckfestigkeit N/mm²  ca. 10,0  ca. 2,5  ca. 2,0  ca. 2,0
 Wasserdampf- Diffusions- wiederstandszahl µ  *  7,8  8,9   25 
 Wassereindringung /mm  > 5  > 5   < 5  -
 Maximale Korngröße /mm  3,0  3,0  2,0  0,5 
 Farbton  Grau  Hellbraun  Hellgelb  Naturweiß

 * Angabe nicht möglich wegen halbdeckender Verarbeitung.

Lagerung

Histolith Trass-Sanierputz: trocken mind. 9 Monate ab Herstelldatum, 9 Monate chromatarm.

Histolith Trass-Vorspritzputz, Histolith Trass-Porengrundputz, Histolith Feinputz: trocken mind. 9 Monate ab Herstelldatum, 9 Monate chromatarm.

Verpackung / Gebindegrößen

Histolith® Trass-Vorspritzputz: 30 kg Sack
Histolith® Trass-Porengrundputz: 20 kg Sack
Histolith® Trass- Sanierputz: 20 kg Sack
Histolith® Feinputz: 25 kg Sack