Synthesa - Histolith® NHL Kalkporengrundputz

Histolith® NHL Kalkporengrundputz

PGS 50 49 31

Hydrophiler NHL Kalkporengrundputz auf mäßig feuchten und salzbhaltigen Mauerwerk im Außen- und Innenbereich.

Verbrauch: ca. 15 kg/m² pro cm Putzdicke.
Art.-Nr.: Pkg.
019930040 40 kg

Beschreibung / Werkstoff

Händisch verarbeitbarer Fertiggemischter Werktrockenmörtel mit ausgezeichneten Dampfdiffusionseigenschaften und hoher Porosität für mäßig feuchtes und salzhaltiges Mauerwerk sowie zur Renovierung von Altbauten und in der Denkmalpflege. Auch für den baubiologisch wertvollen Neubau geeignet. Abgestimmt auf das Histolith NHL-Putzsystem.

Verwendungszweck / Eigenschaften

Sanierputz im Histolith-Sanierputzsystem für die Renovierung von mäßig feuchtem und salzbelastetem Mauerwerk zur Erzielung ausblühfreier Wandoberflächen, außen und innen.

Bindemittelbasis / Wirkstoffe

natürlicher, hydraulischer Kalk (NHL) ohne organischen Zusatzmittel.

Technische Daten

  • Sande: von 0 bis 4 mm
  • Luftporengehalt des Frischmörtels: ca. 20 Vol%
  • Porenvolumen: ca. 35 Vol%
  • Rohdichte: ca. 1650 kg/m³
  • Druckfestigkeit: ca. 1,5 N/mm²
  • Diffusionswiederstandszahl µ: < 9
  • Wasserdampfdurchlässigkeit: SD = 0,27
  • Wasserbedarf: ca. 6,0 Liter reines Wasser/Sack 

Lagerung

trocken, vor Feuchtigkeit geschützt, mind. 6 Monate.

Verpackung / Gebindegrößen

40 kg Sack (35 Sack = 1.400 kg / Palette)
 

Artikelstamm

Art.-Nr. Gebindeeinheit
 019930040 40 kg Histolith NHL Kalkporengrundputz