Navigation überspringen

Webcontent-Anzeige

Corona Update: Die Synthesa-Gruppe informiert

Unsere Lieferbereitschaft für Gewerbe und Industrie bleibt aufrecht, unsere Partner und Kunden werden wie gewohnt von uns beliefert.

Im Überblick zusammengefasst:

  • Unsere Lieferbereitschaft durch Zustellung bleibt aufrecht.
  • Warenabholung ist ausschließlich nur nach telefonischem Aviso möglich.
  • Bestellungen sind per Telefon, E-Mail und online per Bestellformular möglich.
  • Bezahlung mit Bankomat-/Kreditkarten für Gewerbekunden möglich.
  • Barverkauf ist in den Niederlassungen und in der Zentrale nicht möglich.

 

Folgende Niederlassungen sind für den Kundenverkehr geschlossen:

  • Wien bis 01.05.2021 aufgrund der Lockdown-Bestimmungen
  • Amstetten (Niederösterreich ) bis 01.05.2021 aufgrund der Lockdown-Bestimmungen

 

Wir legen höchsten Wert darauf, physischen (Kunden)-Kontakt zu vermeiden. Ihre Gesundheit, Ihr wirtschaftlicher Erfolg und die unbedingte Befolgung der durch die Bundesregierung verordneten Maßnahmen sind unser wichtigstes Ziel, um jegliche Ansteckungsgefahr bzgl. Corona-Virus zu unterbinden. Aufgrund der regionalen Produktionsmöglichkeiten in Perg/OÖ sind wir in der Lage, unsere Produktivität und Lieferfähigkeit in ganz Österreich vorerst aufrechtzuerhalten. Unsere gut gefüllten Lager – auch in den Niederlassungen – lassen keinen Versorgungsengpass erwarten. Wir sind bemüht, die Produktverfügbarkeit den Umständen entsprechend zu gewährleisten.

Weiterführende Informationen von der WKO:


Alle Infos werden laufend aktualisiert. 

Stand: 27.04.2021

Informationen zur Bestellabwicklung

Allgemein gilt: Bestellungen sind derzeit wie gewohnt möglich! Lieferverzögerungen sind aufgrund der besonderen Umstände jedoch möglich.

Bestellmöglichkeiten

Ablauf der Warenübernahme bei Abholung in den Niederlassungen oder in der Zentrale

  1. Bestellung per Telefon, E-Mail, Formular
  2. Die Ware wird kommissioniert und zur Abholung bereitgestellt (ohne Kundenkontakt)
  3. Der Lieferschein liegt den Waren bei
  4. Der Lieferschein ist zu unterzeichnen und in den bereitgestellten Postkasten / Posteimer einzuwerfen

Lieferung zu Ihnen

  • Lieferung erfolgt per Spedition bzw. Lieferdienst an Ihre Adresse wie gewohnt.