Navigation überspringen

Vorbildliche Klimaschutz-Aktion von Synthesa-Partner

Von links nach rechts: Waldings Ortsbauernobmann Ing. Johann Zauner, Andreas Wiesinger (Firmenchef Malerei Wiesinger), Waldings Bürgermeister Ing. Johann Plakolm (MA) führten die ersten Anpflanzungen am 3. Juni 2020 durch. Foto: Wiesinger

Synthesa-Partner Malerei Wiesinger aus Walding (OÖ) hat in den vergangenen Monaten mehr als 540 Baumsetzlinge zur Reduzierung von klimaschädlichen CO2 gesammelt. Jetzt, nach dem Corona-Lockdown, aktiviert der engagierte Malerbetrieb seine bereits Anfang des Jahres gestartete Klimaschutz-Kampagne. Gemeinsam mit Waldings Bürgermeister Ing. Johann Plakolm und Waldings Ortsbauernobmann Ing. Johann Zauner nahm Andreas Wiesinger die Pflanzung der ersten Schwarzkiefern vor. Rotbuchen, Nordmanntannen und Roteichen sollen noch folgen.

Lesen Sie mehr von dieser nachahmenswerten Kampagne und wie auch Sie sich daran beteiligen können.