Synthesa - Agropox Phosphat

Agropox Phosphat

PGS 50 36 48

Dickschichtige Rostschutzgrundierung auf Epoxidharzbasis mit Zinkphosphat.
Dichte: ca. 1,3 g/cm³
Verdünnung: Disboxid 419 Verdünnung

Mischungsverhältnis:
90 Gew.-T. Teil A
10 Gew.-T. Teil B

Verbrauch: ca. 300 g/m²
Art.-Nr.: Farbton: Packung:
20130005 Rotbraun 5 kg
20130025 25 kg
001160904 Hellgrau 5 kg
001160025 25 kg

Beschreibung / Werkstoff

Dickschichtige, 2-komponentige Rostschutzgrundierung.

Bindemittelbasis / Wirkstoffe

Auf Epoxidharzbasis, mit Zinkphosphat als Aktivpigment.

Verwendungszweck

Korrosionsschutzgrundierung für Stahlkonstruktionen, die der Witterung oder chemisch aggressiver Industrie- und Meeratmosphäre ausgesetzt sind, wie Brücken, Rohrleitungen, Behälter, Industrie- und Hafenanlagen, Stahlkonstruktionen in Abwasser- und Kläranlagenbereichen.

Eigenschaften

Umweltfreundlich, da blei- und chromatfrei. Überstreichbar mit Agropox 245, Agropox 250 EG und Avertol Epotar-Sorten.

Farbtöne

  • Hellgrau
  • Rotbraun, Stoff-Nr. 687.06
  • Sandgelb, Stoff-Nr. 687.02

Prüfzeugnisse/Zulassungen

Geprüft und zugelassen nach TL/TP-KOR-Stahlbauten, Blatt 87.

Verpackung / Gebindegrößen

  • 5 kg   (inkl. Teil B).
  • 25 kg (inkl. Teil B).

Lagerung

Gut verschlossen in Originalgebinden kühl und trocken 2 Jahre lagerfähig.