Synthesa - CapaCoustic Melapor Sonderformen

CapaCoustic Melapor Sonderformen

PGS 50 47 00

Frei wählbares Format für geometrische oder individuell gestaltete Formen (wie z. B. Wolken) bis zu einer maximalen Größe von 2450 x 1250 mm. Für die Umsetzung muss eine Detailzeichnung mit genauer Bemaßung zur Verfügung gestellt werden.

Art.-Nr.: Pkg.
63040001 1 Stk.

Beschreibung / Werkstoff

CapaCoustic Melapor-Elemente bestehen aus einem duroplastischen, elastifizierten Weichschaumstoff auf Melaminharzbasis mit einer filigranen, offenzelligen Struktur.

Die CapaCoustic Melapor-Panele werden direkt als Wand- und Deckenverkleidung auf den tragfähigen Untergrund geklebt. Aufgrund der schnellen Montage und einfachen Bearbeitung sind CapaCoustic Melapor-Elemente ideal zur nachträglichen Sanierung geeignet.

Verwendungszweck / Eigenschaften

Typische Einsatzgebiete sind z. B.:

  • Büroräume und Call-Center,
  • Verkaufsräume,
  • Restaurants,
  • Schulen und Kindertagesstätten,
  • Versammlungsstätten,
  • Schulungs- und Seminarräume,
  • Maschinen- und Produktionshallen,
  • Sport- und Schwimmhallen,
  • Musikproberäume, Tonstudios.

Eigenschaften

Materialeigenschaften

  • Hohes Schallabsorptionsvermögen
  • Temperaturbeständigkeit:
    Langfristig: von - 40 °C bis + 180 °C
    Kurzfristig: bis + 200 °C
  • Wärmeleitfähigkeit 0,035 W/(mk) nach DIN 52612
  • Brandverhalten: C-S2, d0, geprüft nach DIN EN 13501-1
  • keine statische Aufladung - zieht keinen Staub an
  • Rohdichte: ca. 10 kg/m³
  • Mineralfaserfrei und physiologisch unbedenklich
  • Farbton: weiß, färbig könne die Elemente mit Premium Color beschichtet werden (ohne negativen Einfluß auf das Absorptions- und Brandverhalten)

Lieferbare Typen

Größe und Form bis zu einer Größe von max 2450 x 1250 mm frei wählbar.

Technische Daten

Schallabsorption CapaCoustic Melapor Sonderformen

Frequenz    100    125     160     200     250     315     400     500     630
αs-Terz   0,08   0,16   0,33   0,46   0,55   0,82   0,86   0,89   0,95
αp-Oktave                  0,20                   0,60                   0,90
Frequenz    800   1000   1250   1600   2000   2500   3150   4000   5000
αs-Terz   0,95   0,97   0,97   0,99     1   1,01   0,97   0,96   1,04
αp-Oktave                 0,95                     1                     1
αw                                                                 0,90

 

αs = Schallabsorptionsgrad nach ISO 354
αp = Praktischer Schallabsorptionsgrad nach ISO 11654