Pressemitteilungen 2014

« Zurück

Schüler nutzten Beratungs-Angebot von Synthesa

03.11.2014

 

Um auch in Zukunft auf den Märkten eine führende Rolle einzunehmen, braucht Synthesa gut ausgebildete und begeisterungsfähige Mitarbeiter. Deshalb ist Synthesa immer auf der Suche nach Nachwuchs-Talenten für die verschiedensten Unternehmensbereiche. Auf der 9. Berufs- und Bildungsmesse in der Wirtschaftskammer Perg am 14. und 15. November nahm das Traditionsunternehemen die Gelegenheit wahr, sich als interessanter Arbeitgeber für junge Leute zu präsentieren. Rund 1500 Schülerinnen und Schüler waren zur Messe gekommen, viele besuchten auch unseren Messe-Stand. „Die jungen Leute zeigten sich interessiert und stellten viele Fragen – alles in allem eine coole Veranstaltung sowohl für Schüler als auch Aussteller", sagt Synthesa-Berater Stefan Radinger.

 

Mehr als 65 Betriebe, Schulen und Organisationen informierten heuer über mögliche Ausbildungswege.