Pressemitteilungen 2017

« Zurück

Exquisiter Sternen-Glimmer

13.02.2017

Die Holzlasur für die Außenfassade des Vorzeige-Passivhauses zeichnet je nach Tageszeit und Wetter ein kontrastreiches Farbenspiel. Alle Fotos: Christof Simon

 

Der spannungsreiche Kontrast von Hell und Dunkel bestimmt die Fassade eines Passivhauses in der Inntal-Gemeinde Inzing. Die exquisit silber-schimmernde Holzlasur für die Fassade des nachhaltigen Gebäudes kommt vom Lasuren-Spezialisten Synthesa aus Perg.

 

Im Inntal zwischen Zirl und Telfs liegt die 3754 Einwohner zählende Gemeinde Inzing. Hier zwischen Inn und spektakulärer Bergpracht haben sich Theresa und Clemens ihren Traum vom ökologischen Wohnen erfüllt. Entstanden ist das Wohnhaus nach den Plänen des Inzinger Architekten DI Matthias Wegscheider und bietet dem jungen Paar 149 m²  Wohnnutzfläche.

 

Die hochwertige zeitgemäße Architektur des Massivholz-Gebäudes mit klimaaktiv-Gebäudestandard in Gold strahlt meditative Ruhe und naturnahe Behaglichkeit aus. Die massiven Holzbauteile für Außenwände und Geschoßdecken wurden mit Sichtqualität Fichte und die rückspringenden Teile in Lärche Natur ausgeführt. In perfekter Abstimmung mit Holzbaumeister Andreas Plunser von der ausführenden Firma „Holzbau Aktiv" entstand innerhalb von nur fünf Monaten das kubische Wohnhaus auf zwei Ebenen, das aufgrund seiner Energieeffizienz und ökologischen Qualität mit dem klimaaktiv-Gebäudestandard in Gold ausgezeichnet wurde.

 

Effektvolle Holzbeschichtung

Besonders effektvoll erweist sich der Anstrich der sägerauen Fichtenlatten mit einer glitzer-pigmentierten Lasur. Sie sorgt je nach Lichtverhältnis und Sonnenstand für ein abwechslungsreiches Spiel der Farben.  Das Produkt dazu - eine Entwicklung des Synthesa Lasuren-Kompetenzzentrums in Perg mit dem Namen „Danske Silverstyle" – kommt der Nachfrage nach einer Holzlasur für design-orientierte Gebäude nach. Es verleiht der Holzoberfläche ein tiefgründiges graphitartiges Schimmern.

Der grau-silbrige Look entsteht durch feinste Metallic-Partikel, die der Lasur beigemengt sind. Diese reflektieren die UV-Strahlung und erhöhen damit die Lebensdauer der Holzschutz-Beschichtung beträchtlich. Die DANSKE-Silverstyle-Lasur ist wasserverdünnbar.

 

Fassaden-Holzöl für einen warmen Empfang

Für die Fassaden-Teile unter dem Dachvorsprung und unter der Terrassen-Überdachung kam ebenfalls ein Synthesa Produkt zum Einsatz: ein transparent pigmentiertes Fassaden-Holzöl, das im Kontrast zum eher kühlen und schützenden Grau der außenliegenden Bauteile eine warme und einladende Stimmung erzeugt. Das Holz behält länger seine natürliche Ausstrahlung.

 

Das Holzöl-Produkt ist auf Basis modifizierter Naturöle hergestellt, weist einen hohen UV-Schutz auf und zeichnet sich durch eine äußerst hohe Penetrationsfähigkeit aus. Hydrophobe Zusätze sorgen für eine stark wasserabweisende Wirkung.

 

Mehr Infos:

www.synthesa.at/produkt/holzschutz

 

Architektur und Bauleitung:

Architekt
DI Matthias Wegscheider

Angerweg 28c
6401 Inzing
+43 5238 86156
+43 699 1020 7727

kontakt@matthiaswegscheider.com

www.matthiaswegscheider.com

 

Ausführung Holzbau inkl. Fassade:

Holzbau Aktiv GmbH

Andreas Plunser
Ranggerstraße 12
A-6179 Ranggen

Tel. +43 (0) 52 32 / 200 22
Fax: +43 (0) 52 32 / 200 228
E-mail:office@holzbau-aktiv.at

www.holzbau-aktiv.at